Erweiterte Suche
Preis einschränken:

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie regelmäßig Informationen über neue Produkte, Sonderangebote oder neue Gutscheine.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

54,95 EUR*
Details Die Palingenesie der römischen Vormundschaftsgesetze (Europäische Hochschulschriften - Reihe II)

Die Möglichkeit, im klassischen römischen Recht Unmündigen und Frauen auf behördlichem Weg einen Vormund zu bestellen, geht auf die 'lex Atilia 'und die 'lex Iulia et Titia 'zurück. Diese Vormundschaftsgesetze sind der Nachwelt jedoch nicht erhalten ...